Petrischule Höxter

"Ich geb' Gas, ich will Spaß!"

Lautstark und kraftvoll stimmten sich die Kinder mit diesem Ausruf auf die Bundesjugendspiele ein. Zuerst musste sich aber unter der Leitung von Frau Linnenberg und Frau Nolte und zu mitreißender Musik aufgewärmt werden. Anschließend starteten die Spiele. Es durfte gelaufen, gesprungen und geworfen werden und das natürlich alles möglichst schnell, möglichst weit und möglichst ausdauernd. Die Kinder waren mit Feuereifer bei der Sache und gaben ihr Bestes. Das zeigen die Fotos sehr deutlich, die in diesem Jahr von Johanna und Vanesa aus der 4a gemacht wurden. Zwischendurch konnten sich die Athleten immer wieder beim gemeinsamen Spielen und einem Frühstück erholen. Zum Schluss tanzte noch die Zumba-AG aus dem Ganztag, bevor dieser sportliche Tag bei glücklicherweise trockenem Wetter leider zu Ende war. Ein ganz herzliches Dankeschön geht an die Eltern, die eine Riegenleitung übernommen haben und uns damit bei der Durchführung so hilfreich unterstützten.